Cassa trasformatori ad olio

Das Gehäuse der Transformatoren bis zu 2500 KVA ist vom Typ elastischer Wellen. Für höhere Leistungen gibt es Radiatoren aus gestanztem und kaltgewalztem Blech. Die Radiatoren werden einzeln vor der Montage getestet.

Wenn vorgesehen, sind die Transformatoren mit einem normalen Ölausdehnungsgefäß ausgerüstet. Bei Transformatoren bis zu 2500 KVA ist die Lösung mit vollständiger Füllung ohne Ausdehnungsgefäß möglich.

Die Innenteile der Gehäuse werden sandgestrahlt, und mit speziellen unlöslichen Lacken vor dem heißen Öl geschützt. Die Außenflächen werden einem Schutzzyklus mit wasserlöslichen Lacken, RAL 7031 (Vorschrift ENEL) oder RAL 7033, mit einer Beschichtungsdicke von 100-120 Mikrometer unterzogen und halten schwerste Umweltbedingungen aus.